Rei | se | hun | ger

Reisehunger, der

Substantiv, maskulin

  1. Beschreibt das kribbelnde Gefühl in der Magengegend, das durch ein ständiges Fernweh ausgelöst wird.
  2. Das unbändige Verlangen die Welt und ihre kulinarischen Geheimnisse zu entdecken.

Reisehunger fasst folgende Begriffe zusammen: Fernweh, Abenteuerlust, Tatendrang, Weltenbummler, Weltoffenheit, Kulinarik, Esslust, Leidenschaft

Synonym: Lisa & Stefan, sind nun schon seit einigen Jahren ein Paar und haben das Kochen und Reisen für sich entdeckt. 

 

Hi,

nachdem du nun die Bedeutung hinter unserem Namen kennst kommen wir kurz und knapp dazu, was wir hier eigentlich tun:

Gemeinsam haben wir schon die ein oder anderen Höhen und Tiefen beschritten, zusammen neue Lebensabschnitte gemeistert und wollen nun miteinander unseren ersten Blog in Angriff nehmen.
Hier wollen wir unsere beiden Leidenschaften – reisen & kochen – vereinen und mit euch all das Erlebte, Gekochte und Gegessene teilen.

Zwischen all den kulinarischen Experimenten (die mal mehr, mal weniger funktionieren) und dem Planen der nächsten Reise findet ihr uns die meiste Zeit jedoch woanders.
Stefan (22), als IT-ler, inmitten von Projekten und Lisa (20) hinter’m Herd – auf dem besten Weg sich in ein paar Monaten offiziell als “Köchin” bezeichnen zu dürfen.
Wir ergänzen uns also ganz gut für den Blog und hoffen, dass auch was Gutes dabei rauskommt!


Wenn du also gerne kochst, neue Rezepte  ausprobieren willst, an dem ein oder anderen Gericht, das wir auf unseren Reisen so mitbringen interessiert bist, und vielleicht auch mal mehr über einzelne Produkte erfahren willst, dann bist du hier genau richtig.

Aber haaaalt – du dachtest doch hier geht’s auch noch ums Reisen, oder?
Exakt – da hast du dich nicht verlesen.
Du findest hier nämlich auch unsere besten Reisetipps, unsere Reiseausstattung, die ein oder anderen Insider von uns, die coolsten Food-Museen, Restaurants und Märkte und alles was uns sonst noch so einfallen wird.


Doch wir werden nicht einfach beide Themen separat behandeln, wir werden das Kochen & Reisen vereinen. Damit wird bei unseren Beiträgen für dich definitiv etwas dabei sein, da sind wir uns sicher. Interessierst du dich mehr dafür, wo man in Marrakesch billig übernachten kann oder kochst du lieber die Tajine nach, deren Rezept wir mitgebracht haben? Bist du sogar, wie wir, für beides zu begeistern? – Perfekt!


Komm mit auf unsere Reise zwischen Mauldäschle und Phat Thai und begleite uns auf all den Abenteuern!